Willkommen auf der Website des Sächsischen Kanu-Verbandes (SKV)

News

27. April 2017
Plakat WM-Qualifikation im Kanupark Markkleberg 2017

Kanu-Slalom WM-Qualifikation startet im Kanupark Markkleeberg

Dieses Wochenende startet, im Kanupark am Markklebeerger See, der erste Teil der nationale Qualifikation des Deutschen Kanu-Verbandes. Eine Woche später folgt in Augsburg Teil 2. An […]
25. April 2017
XXL Paddelfestival im Kanupark Markkleeberg am 6./7. Mai 2017

Das XXL Paddelfestival steht in den Startlöchern…

Kanupark Markkleeberg, 5. bis 7. Mai, www.paddelfestival.de Das XXL-Paddelfestival in Markkleeberg hat sich in den vergangenen Jahren zum größten Paddelevent in Deutschland entwickelt. In diesem Jahr […]
21. April 2017

„kanu-news April 2017“ erschienen

Die April-Ausgabe der „kanu-news“ (04/2017) ist ab sofort als pdf-Dokument verfügbar.

Veranstaltungen

Apr
29
Sa
2017
22. Ohre‘ Fahrt 2017
Apr 29 – Apr 30 ganztägig
Paddeln rechts und links der Augustusburg @ Zschopau, Flöha
Apr 29 – Apr 30 ganztägig

Meldeschluss:  25.04.,  Ausrichter:  SV Grün-Weiß Niederwiesa e.V.

WM-Qualifikation Kanu-Slalom @ Kanupark Markkleeberg
Apr 29 – Apr 30 ganztägig
Offene Landesmeisterschaft Langstrecke / 53. LVB-Regatta @ Bootshaus Rudern Leipzig-Burghausen
Apr 29 um 9:00 – 16:15
Apr
30
So
2017
16. Birkenfestregatta @ Bootshaus Colditz, Zwickauer Mulde
Apr 30 ganztägig

incl.  diverse  Sport-  und  Spielangebote  (Boathlon  u.a.),  Ausrichter: Colditzer Kanu-und  Sportverein

Mai
5
Fr
2017
Olaf Obsommer: Norwegen @ Kanupark Markkleeberg
Mai 5 um 20:00 – 21:30

Filmemacher, Abenteurer und Extrem-Paddler OLAF OBSOMMER präsentiert sein neues Programm auf Großleinwand als Eröffnungsveranstaltung zum XXL Paddelfestival.

Olaf Obsommer berichtet über Abenteuer im Kajak aus dem Königreich der Mitternachtssonne im Norden Norwegens. Im Nationalpark Lomsdalen ließen zugefrorene Seen und der hohe Wasserstand des Flusses das Team an ihre Leistungsgrenze stoßen – vier Tage verbrachten sie abgeschieden von jeglicher Zivilisation in der Wildnis – belohnt wurden sie mit atemberaubendem Wildwasser in einer grandiosen Kulisse.

Abendkasse: DKV-Mitglieder zahlen 6 € (Nachweis DKV-Ausweis!), Nichtmitglieder zahlen 8 €
Mai
6
Sa
2017
14. Muldefahrt „Rotkäppchen“ @ Glauchau, Zwickauer Mulde
Mai 6 ganztägig

Meldeschluss: 01.05., Ausrichter:  Verein  für  Kanu-  und  Freizeitsport  Glauchau  e.V.

allg. WK Leipzig, Kanu-Slalom (nur Schüler) @ Bootshaus LKC Leipzig
Mai 6 ganztägig
XXL Paddelfestival @ Kanupark Markkleeberg
Mai 6 – Mai 7 ganztägig

Beginn des XXL-Paddelfestivals ist bereits am Freitag Abend, mit zwei Stunden Wasserabgabe in beiden Wildwasserkanälen.

Um 20 Uhr nimmt Kanufilmer Olaf Obsommer die Besucher mit auf eine Kanureise nach Norwegen.

Am Samstag und Sonntag wird gepaddelt und getestet, mit allem was schwimmt: auf dem See, auf beiden Wildwasserstrecken und bei geführten Touren auf den Gewässern des Leipziger Neuseenlandes.

Der Kanupark ist jeweils frei zugänglich am Freitag von 17 – 22 Uhr; Samstag 9 – 22 Uhr; Sonntag 9 – 17 Uhr.

Die Expo ist am Samstag von 10:00 – 18:00 Uhr (Sonntag bis 16:00 Uhr) geöffnet, zu diesen Zeiten bieten zahlreiche Aussteller Boote, SUP-Boards und Paddel zum Ausprobieren an (Testival). Die Expo ist neben dem Testival auch Shoppingmeile für Paddler, Treffpunkt zum Klönen und Informationsplattform der Vereine und Verbände. Das Angebot des Equipments und Zubehörs ist reichhaltig, das fachkundige Personal berät und hält viele Tipps bereit.

Für den Wildwasserpaddler stehen am Wochenende die beiden Wildwasserstrecken mit ca. 22 Stunden Wasserführung zur Nutzung bereit. In Intervallen (siehe Tagesplan) laufen die Pumpen mit 8 – 10 – 14 cbm Wasserabgabe. Zwischendurch ist der Kanal auch mal kurzzeitig für Events gesperrt, wie etwa der Kanu-Freestyle-Wettbewerb oder die SUP-Race. Zuschauen und Anfeuern ist Ehrensache!

Für die Nutzung der Wildwasserkanäle werden 2017 erstmals Gebühren erhoben.

Zusätzlich zum Paddeln, Testen und Klönen bietet das XXL-Paddelfestival zahlreiche Aktionen zum Mitmachen und zur Unterhaltung. Dazu gehören Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene ebenso wie die Vorträge namhafter Autoren für die Paddellaune. Ausprobieren und Mitmachen ist bei allen Angeboten ausdrücklich gewünscht.

Zum Schluss ist chillen angesagt – auf der Kanu-Terrasse beim kühlen Bier, am Campingplatz Neuseenland mit seinem Spezialitätenangebot oder auch bei der Sundowner-Tour am See…

Alle Detailinfos unter www.paddelfestival.de

32. Döbelner Frühjahrsregatta @ Freiberger Muldestau zu Klosterbuch
Mai 6 um 9:00 – Mai 7 um 15:00

Verbände

Partner

Wettbewerbe & Events