Ausbildung zum DKV-Fahrtenleiter
11. Dezember 2022

Unter dem Motto, Trainer und Trainerinnen sind lebenslang Lernende, fand im Januar im Sportpark Rabenberg eine Trainerfortbildung für Trainer und Trainerinnen aus dem Kanu-Rennsport statt. 25 Teilnehmende konnten das Wochenende nutzen, um sich in einzelnen Bereichen der Leistungsstruktur der Sportart weiterzubilden und vor allem, sich auszutauschen, abzusprechen, lösungsorientiert an Fragestellungen rund um die Weiterentwicklung des Kanu- Rennsports in Sachsen zu arbeiten und selbst sportlich aktiv zu sein. Das Feedback der Teilnehmenden war super und das Potential, was die sächsischen Trainerinnen und Trainer haben, ist enorm. In angenehmer Lern – und Arbeitsatmosphäre konnten wir unser Programm sozusagen von innen heraus gestalten und inhaltlich ausfüllen.

Ich als Ressortleiterin Ausbildung bedanke mich ganz herzlich für eure Teilnahme und das gewinnbringende Wochenende für alle und danke auch dem Präsidium des SKV für die Unterstützung der Trainerfortbildung/ Trainertagung. Ich hoffe, wir können 2024 wieder in dieser Art eine Fortbildung durchführen und diese auch für andere Kanudisziplinen des SKV öffnen. 

Nun wünsche ich allen einen erfolgreichen Start mit euren Sportlerinnen und Sportlern in die Saison 2023.

Anita Parsche

Ressortleiterin Ausbildung