Fun- und Länderwettkampf zur EM 2011
30. Mai 2011

Drachenboot auf der Beach und Boot

55m lang, 10m breit und 1,20m tief und jede Menge Wassersportbegeisterte Zuschauer. Das sind die Ultimativen Maße für ein Event der besonderen Art.

Am Sonntag den 20.02.2011 trafen sich auf der Messe Beach & Boot in Leipzig drei Teams aus Sachsen/ Anhalt und Thüringen um den Mitteldeutschen Meister auf diesem eigens für die Messe aufgestellten Pool auszufahren. Nach einigen Startschwierigkeiten ging es dann gegen 13:00 Uhr los. Die Teams vom HKC Halle, WSC Friedersdorf und Jena traten in packenden Rennen gegeneinander an. In den Pausen zwischen den Rennen wurden die ca. 150 Schaulustigen, welche sich um den Pool versammelt haben mit allerlei nützlichen und Interessanten Informationen zum Thema Drachenboot unterhalten.

Gegen 14:00 Uhr standen die Sieger und Platzierten fest. Den 3. Platz belegte die Mannschaft aus Jena gefolgt von der Mannschaft aus Friedersdorf auf Platz 2. Den Pokal des Siegers trugen die Sportler von Halle nach Hause.
Das Fazit was Veranstalter und Akteure zogen war – eine Veranstaltung welche so einmalig ist und welche man in Zukunft zu einem Event der besonderen Art in der Wassersportregion Mittelsachsen ausbauen kann.

Ich kann nur alle Teams einladen im Februar 2012 nach Leipzig zu kommen und an dem Indoor – Pool – Cup teilzunehmen. Bilder zu dieser einmaligen Atmosphäre könnt ihr euch hier anschauen.

Teilen Sie diesen Artikel: